Kredit in Schweiz beantragen

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Wenn ein Kredit in unserem Nachbarland Schweiz beantragt werden soll, dann läuft dies meist etwas anders ab als bei einer Kreditaufnahme in Deutschland. So muss erst einmal geschaut werden, wie man den Kredit aufnehmen will. Soll dies bei einer Reise in die Schweiz geschehen?

Oder doch lieber bequem über das Internet und vom heimischen Sofa aus? Je nachdem für welche Variante man sich auch entscheiden mag – wichtig ist, dass man den genauen Ablauf kennt und vor allen Dingen alle Unterlagen parat hat, um einen Kredit in der Schweiz beantragen zu können.

Diese Unterlagen werden benötigt

Will man einen Kredit in der Schweiz beantragen, so muss man sich im ersten Schritt ausweisen können. Ratsam ist es hier, wenn man neben dem Reisepass auch den Personalausweis vorlegen kann, damit die Anschrift des Kreditnehmers kontrolliert werden kann.

Zudem benötigen die Schweizer Banken Gehaltsnachweise und einen Arbeitsvertrag, aus dem deutlich hervorgeht, dass er unbefristet ist. Sollte es diesbezüglich Probleme geben, so lohnt es, eine zusätzliche Bescheinigung vom Arbeitgeber ausstellen zu lassen. Sollte man Beamter sein oder im öffentlichen Dienst arbeiten, so kann man dies ruhig mit angeben. Es wird die Chancen auf einen Kredit erhöhen.

Das Ausfüllen des Kreditantrages

Ob nun in der Schweiz oder im Internet – wer einen Kredit in der Schweiz beantragen will, der muss einen Kreditantrag ausfüllen. Wie bei allen Anträgen, so ist es auch hier wichtig, dass man korrekte Angaben macht. Wer schummelt oder etwas verschweigt, muss im schlimmsten Falle mit einer Anzeige wegen Betruges rechnen. Das es dann keinen Kredit gibt, dürfte selbstredend sein.

Bringt man selbst nicht ausreichend Sicherheiten für den Kredit mit, dann sollte man einen Bürgen benennen. Auch dieser muss sich ausweisen und Unterlagen bezüglich der Anstellung und des Gehaltes vorweisen können. Ist dem geschehen, wird die Bank den Antrag prüfen und das Geld bei einem positiven Entscheid entweder direkt auszahlen oder auf ein Konto überweisen.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage