Kredit mit niedrigen Zinsen

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Kreditfinanzierte Anschaffungen zeichnen sich in vielen Fällen durch einen hohen Anschaffungspreis aus. Da niemand gern unnötig hohe kosten in Kauf nimmt, liegt die Suche nach einem Kredit mit niedrigen Zinsen nahe.

Viele Banken kontaktieren ihre Kunden regelmäßig mit attraktiven Kreditangeboten. Zusätzlich bieten unabhängige Vergleichsportale im Internet einen Überblick über den aktuellen Kreditmarkt und seine Konditionen. Hier lässt sich für fast jede Lebenslage und jede Kreditsumme ein Kredit mit niedrigen Zinsen finden.

Bei der Suche nach dem günstigsten Kredit die gesamtkosten im Blick behalten

Auch wenn bei der Suche nach einem günstigen Kredit der Blick fast automatisch in Richtung der Zinsen wandert, sind die Zinsen nicht das einzige Preismerkmal eines Kredites. Manche scheinbar günstige Kredite weisen versteckte Kosten wie beispielweise Bearbeitungskosten in Höhe einiger Prozente der Kreditsumme auf. Andere Anbieter knüpfen ihre Kreditzusage an die Bedingung, eine Restschuldversicherung anzuschließen.

Beide Varianten bringen Kosten mit sich, die nichts mit den Zinsen zu tun haben aber die Gesamtkalkulation des Kredites aufgenommen werden müssen. Aus diesem Grund sollten immer alle Raten aufsummiert werden um die tatsächlichen Kosten des Kredits zu ermitteln. Nur so lässt sich ein wirklich günstiger Kredit finden.

Barzahler kaufen oft günstiger ein

Viele Händler bieten heute zur Verkaufssteigerung günstige oder gar zinsfreie Kredite an. Erkauft werden diese scheinbar günstigen Konditionen durch Zahlungen des Händlers an die Partnerbank, die die Finanzierung zur Verfügung stellt. Ein Kredit mit niedrigen Zinsen von der Hausbank oder einer Internetbank kann somit unter dem Strich günstiger sein als ein Zinsfreies Darlehen des Händlers beim Einkauf, wenn durch die Barzahlung ein Rabatt auf den Einkaufspreis möglich gemacht wird.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage