Kredit ohne Kontoauszüge

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Zu den bei der Kreditbeantragung möglicherweise verlangten Unterlagen gehört der aktuelle Kontoauszug, teilweise fordern Geldinstitute auch die Auszüge der letzten drei Monate an. Anhand der Kontobewegungen können sie die Angaben des Kreditantragstellers bezüglich der für seine Lebensführung notwendigen Kosten überprüfen. Zugleich erhalten potentielle Kreditvertragspartner über die Kontoauszüge eine Information darüber, in welchem Umfang der Dispositionskredit tatsächlich genutzt wird. Die Schufa-Auskunft informiert ausschließlich über das Bestehen einer solchen Kreditlinie.

Kreditkunden empfinden das Einreichen von Kontoauszügen häufig als unangenehm

Antragsteller ziehen häufig einen Kredit ohne Kontoauszüge einreichen zu müssen vor, da sie ihrem Vertragspartner über die Auszüge Einblicke in ihre private Geldverwendung gewähren, welche für die Kreditvergabe nicht zwingend erforderlich sind. Tatsächlich verlangen bei weitem nicht alle Geldinstitute die Vorlage von Kontoauszügen zum Kreditantrag. Viele Banken begnügen sich mit dem Einreichen eines Lohnnachweises und möglicherweise einer Kopie des Arbeitsvertrages. Wenn Geldinstitute einen Kredit ohne Kontoauszüge vergeben, setzen sie für die Haushaltsrechnung üblicherweise Durchschnittswerte an, so dass für Kreditnehmer mit ungewöhnlich geringen Haushaltskosten der Nachweis der Kontobewegungen vorteilhaft sein kann.

Bei einer Kontoüberziehung unbedingt auf die Kreditvergabe ohne Kontoauszüge achten

Wenn der Darlehensantragsteller sein Girokonto überzogen hat, achtet er zwingend darauf, nur Anträge für einen Kredit ohne Kontoauszüge zu stellen. Eine zum Zeitpunkt der Kreditaufnahme bestehende Kontoüberziehung gilt grundsätzlich als Indiz für eine schwache Bonität und zugleich als Nachweis für die Nichteinhaltung vertraglicher Absprachen in Finanzangelegenheiten. Banken verstehen unter einer Kontoüberziehung nur einen nicht durch den Dispositionskredit gedeckten Negativsaldo. Eine solche entsteht, da die meisten Geldinstitute bei Girokonten eine Toleranzgrenze für die Überziehung einräumen, sofern diese durch Lastschriften verursacht wird.

Zudem bemerken Karteninhaber zeitweise Ausfälle der Kontostandskontrolle am Geldautomaten und bei Zahlungen nicht, da die kontoführende Bank ohne Prüfung auszahlbare Höchstbeträge festgelegt hat, welche für die meisten Transaktionen reichen. Ein Sofortkredit ohne Lohnnachweis wird üblicherweise zugleich als Kredit ohne Kontoauszüge vergeben, da die Bank aus arbeitstechnischen Gründen keinerlei Belege anfordert.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage