Schweizer Kredit über 3500 Euro

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Als Schweizer Kredite werden vorwiegend ohne Schufa-Anfrage vergebene Darlehen Schweizer Banken verstanden. Diese sind überwiegend auf einen Betrag von 3500 Euro beschränkt, wenige Banken akzeptieren auch Kreditwünsche von 5000 Euro. Die Beträge sind bei eidgenössischen Darlehen in der Regel nicht frei wählbar, vielmehr wird der Schweizer Kredit über 3500 Euro oder in Ausnahmefällen 5000 Euro vergeben. Verbraucher dürfen die Betragsangabe in Euro durchaus wörtlich nehmen, denn die gesamte Kreditabwicklung erfolgt in der europäischen Gemeinschaftswährung. Der Schweizer Kredit ist somit nicht mit den Risiken eines Fremdwährungsdarlehens verbunden.

Der Schweizer Kredit wird ohne Schufa vergeben

Nahezu als Alleinstellungsmerkmal weist der Schweizer Kredit über 3500 Euro die Besonderheit auf, dass er ohne Schufa-Anfrage vergeben wird. Zusätzlich benachrichtigt die eidgenössische Bank die deutsche Kreditsicherung nicht über die erfolgte Kreditaufnahme. Damit ist der Schweizer Kredit für alle Antragsteller mit negativer Schufa geeignet. Des Weiteren bietet sich eine 3500 Euro Kreditaufnahme in der Schweiz für Verbraucher an, welche innerhalb des folgenden halben Jahres eine umfangreiche weitere Finanzierung aufnehmen wollen, da zwei Kredite innerhalb von sechs Monaten zu einer Verschlechterung der Bonitätsbeurteilung führen.

Den Schweizer Kredit direkt oder über einen Vermittler beantragen?

Direkt bei der eidgenössischen Bank können Arbeitnehmer einen schufafreien Schweizer Kredit über 3500 Euro in der Schweiz beantragen, wenn das Einkommen aus der Haupttätigkeit höher als die Pfändungsfreigrenze ist. Nebeneinnahmen berücksichtigen die eidgenössischen Kreditinstitute bei ihrer Haushaltsrechnung ebenso wie das Kindergeld nicht. Des Weiteren setzen Schweizer Banken bei ihren Kreditkunden die Staatsangehörigkeit des Wohnsitzlandes voraus; zur Gleichbehandlung aller EU-Bürger sind sie nicht nicht verpflichtet, da die Schweiz der Gemeinschaft nicht angehört.

Selbständige Kreditsuchende sowie Personen mit einem geringeren oder sich aus unterschiedlichen Komponenten zusammensetzenden Einkommen erhalten einen Schweizer Kredit über 3500 Euro grundsätzlich nur über einen Kreditvermittler. Sie achten darauf, dass ihr Vermittler seriös arbeitet und ausschließlich im Erfolgsfall eine angemessene Provision und auf keinen Fall Vorkosten berechnet. Zu den Leistungen der Kreditvermittlung gehört ein Preisvergleich, während Antragsteller bei direkter Darlehensaufnahme einen solchen selbst durchführen.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage