Sofortkredit trotz Bankablehnung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Die Bankablehnung eines Kreditantrages bedeutet lediglich, dass ein angefragtes Geldinstitut das gewünschte Darlehen nicht genehmigt. Sie schließt keineswegs aus, dass andere Kreditbanken der Darlehensvergabe zustimmen. Ein Sofortkredit wird überwiegend innerhalb von zwei Bankarbeitstagen ausgezahlt, auf Abweichungen weisen Kreditinstitute hin.

Den Ablehnungsgrund analysieren

Ehe Verbraucher einen Sofortkredit trotz einer Bankablehnung beantragen, analysieren sie den Versagungsgrund der zunächst gestellten Kreditanfrage. Ein häufiger Grund für eine Bankablehnung besteht darin, dass Kreditsuchende ihren Antrag bei einer Bank stellen, deren veröffentlichte Vergabebedingungen sie bereits als Darlehenskunden ausschließen. Besonders an Zeitarbeiter und Selbstständige vergeben nicht alle Geldinstitute Kredite. Viele Banken geben zudem einen Hinweis, warum sie einen Kreditwunsch nicht erfüllen konnten.

Bei einem für die zu zahlende Tilgungsrate zu niedrigem Einkommen hilft häufig eine Verlängerung der Kreditlaufzeit. Sollte eine schlechte Schufa-Auskunft die Ursache der Kreditablehnung sein, lässt sich ein Sofortkredit trotz der Bankablehnung schufafrei über ein Schweizer Geldinstitut aufnehmen. Die eidgenössischen Banken bezeichnen anders als deutsche Direktbanken grundsätzlich Kredite mit einer Bearbeitungsdauer von bis zu einer Woche als Sofortdarlehen.

Der Verzicht auf den Einkommensnachweis hilft bei der Kreditvergabe

In vielen Fällen genehmigen Direktbanken einen ohne Einkommensnachweis angebotenen Sofortkredit trotz der Bankablehnung. Das gilt vor allem, wenn sich die Einkünfte des Kreditsuchenden aus verschiedenen Faktoren zusammensetzen. Nicht wenige Geldinstitute rechnen lediglich das Arbeitseinkommen aus dem Hauptberuf und das Kindergeld, nicht jedoch Nebenverdienste und Unterhaltsleistungen an.

Bei Sofortkrediten ohne Gehaltsnachweis sind unehrliche Angaben naturgemäß unstatthaft, aber niemand kann dem Antragsteller verwehren, alle von ihm erzielten regelmäßigen Einnahmen zusammenzurechnen und bei eventuell nicht monatlich gezahlten Beträgen einen Monatsdurchschnitt zu bilden.

Auch Arbeitnehmer mit einem befristeten Arbeitsvertrag beantragen häufig erfolgreich einen ohne die Vorlage banküblicher Belege erhältlichen Sofortkredit trotz einer Bankablehnung ihres ersten Kreditgesuches, da der Sofortkreditgeber von der Vorläufigkeit des Arbeitsverhältnisses keine Kenntnis erhält. Der Verzicht auf die Vorlage des Arbeitsvertrages und des Einkommensnachweises hat praktische Gründe, denn angesichts der verkürzten Kreditbearbeitungszeit wäre eine vollständige Prüfung der eingereichten Unterlagen ohnehin nicht möglich.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »
Bewerte den Artikel