Kredit ohne Bonität aus der Schweiz

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Deutsche Kreditinstitute setzen für die Vergabe eines Kredits positive – also nicht negative – Schufa-Vermerke sowie eine gute Bonität durch die Vorlage eines ausreichend hohne, wiederkehrenden Einkommens voraus. Verbraucher, die diesen Vorstellungen nicht in ausreichender Form nachkommen können, suche nach Alternativen. Ein Kredit ohne Bonität aus der Schweiz bietet daher eine attraktive Möglichkeit, um den gewünschten Kreditbetrag zu erhalten.

Die Schufa ist kein Ausschlusskriterium

Das Abkommen der Schufa unterliegt einem nationalen Abkommen zwischen in Deutschland ansässigen Banken. Sowohl EU-Mitgliedsstaaten als auch andere Länder müssen sich nicht nach dieser Kartei richten. Für einen Kredit ohne Bonität aus Schweiz genügt ein Einkommensnachweis, welcher das monatliche Einkommen bzw. den Arbeitsplatz bestätigt. Der sogenannten „Schweizer Kredit“ wird bis zu einer höhe von maximal 3.500 Euro ausbezahlt. Letztendlich ist die Höhe des verfügbaren Kreditbetrags abhängig vom Einkommen des Kreditnehmers. Die Banken legen hierbei eigene Maßstäbe fest, sodass eine pauschale Aussage nicht getroffen werden kann.

Vorteile der Schweizer Kredits

Durch die ausbleibende Schufa-Auskunft wird der geliehene Betrag nicht bei deutschen Kreditinstituten und daher nicht zu Lasten des Kreditnehmers vermerkt. Wer also zu einem späteren Zeitpunkt einen Kredit bei einer Bank in Deutschland beantragen möchte, kommt dem „Schweizer Kredit“ keinerlei Geltung zu. Zudem haben sich viele Kreditvermittler auf die Vermittlung von Krediten aus der Schweiz spezialisiert, weshalb ein Kredit ohne Bonität aus der Schweiz durch eine hohe Markttransparenz dem Interessenten ein großes Angebotsspektrum liefert.

Vorsichtig sein

Ein Kredit ohne Bonität aus der Schweiz wird in der Regel durch einen Vermittler abgewickelt. Dieser berechnet die Gebühren, die vom Verbrauchen genau geprüft werden sollten. Vermittler, die zum Beispiel nicht im Interesse des Kunden, sonder im Interesse der Bank handeln, schlagen den Geldgeber mit dem höchsten Zinssatz vor. Während sowohl Vermittler und Bank einen hohen Gewinn verzeichnen können, wird der gutgläubige Kunde um sein Geld erleichtert. Trotz der augenscheinlich günstigen Gelegenheit sollte der Kredit ohne Bonität aus der Schweiz genau geprüft werden.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage