Kredit während der Elternzeit

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Es kann unterschiedliche Gründe haben, warum gerade Familien einen Kredit benötigen. Eine Familie kostet immer viel Geld, Rechnungen müssen bezahlt werden und wenn dann eine wichtige Reparatur ansteht oder eine Klassenreise, dann kann das Geld schon knapp werden. In so einem Fall kann ein Kredit während der Elternzeit beantragt werden.

Voraussetzungen für einen Kredit während der Elternzeit

Familien müssen bei der Bank unterschiedliche Voraussetzungen erfüllen, um einen Kredit während der Elternzeit beantragen zu können. Diese Bedingungen müssen genauso erfüllt werden, wie bei einem Dispositions- oder Ratenkredit. Ein Ehepartner muss über einen festen und unbefristeten Arbeitsvertrag verfügen. Ideal wäre es, wenn beide in einem Arbeitsverhältnis stehen, denn dann sind die Chancen doppelt so hoch, einen Kredit zu bekommen.

In der Praxis sieht es jedoch oft anders aus, sodass nur ein Partner einer Arbeit nachgeht und der andere sich um die Kinder kümmert. So kommt oft ein Gehalt und Elterngeld hinzu. Elterngeld und auch Kindergeld zählen nicht zum Einkommen, was viele denken. Das Kindergeld wird jeden Monat dringend benötigt und von dem Einkommen müssen alle wichtigen Rechnungen wie Miete und Strom gezahlt werden. Oft bleibt dann nicht mehr viel über, sodass es schon schwer werden kann, einen Kredit während der Elternzeit zu bekommen.

Konditionen des Kredits

Sollte das Einkommen hoch genug sein und sollten keine negativen Einträge in der Schufa vorhanden sein, wird ein Kredit während der Elternzeit schnell bewilligt. Der Kreditnehmer muss nicht angeben, wofür das Geld benötigt wird. Es wird ein Haushaltsplan aufgestellt, um zu sehen, wie viel am Ende des Monats noch zur Verfügung steht. Mit dieser Summe kann dann eine Rate vereinbart werden.

Können Förderkredite in Anspruch genommen werden?

Familien mit Kindern können unterschiedliche staatliche Förderungen in Anspruch nehmen, darunter auch einen Kredit. Die KfW ist dabei die richtige Anlaufstelle, die den Finanzbedarf ermitteln kann und dann einen Vorschlag zu einem Kredit geben kann. Der Kredit ist speziell für Familien ausgerichtet, sodass die Zinsen oft sehr niedrig sind und die Laufzeit angepasst werden kann. Hier muss aber mindestens ein Mitglied über ein festes Einkommen verfügen.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage