Sofortkredit ohne Bonität

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Um in Deutschland einen Kredit aufnehmen zu können, muss man eine gute Bonität vorweisen können. Diese ist immer dann gegeben, wenn man neben einer guten Schufa auch ein gutes Einkommen hat, welches aus einer unbefristeten Anstellung bezogen wird.

Leider haben nicht alle Verbraucher, die sich nach einem Kredit umschauen, eine gute bis sehr gute Bonität. Sie haben entweder ein zu niedriges Einkommen oder ein Einkommen, welches aus den falschen Quellen stammt. Zudem macht oftmals die Schufa Probleme, die negative Einträge vermerkt hat. Soll dann schnell ein Kredit aufgenommen werden, wird der Antrag von den traditionellen Banken grundsätzlich abgelehnt. Denn einen Sofortkredit ohne Bonität gibt es nicht.

So schafft man Abhilfe

Jedoch kann Abhilfe geschaffen werden. Und dies sogar recht einfach und effektiv. So ist es in solch einer Situation immer empfehlenswert, wenn man sich Hilfe sucht. Diese erhält man am ehesten, wenn man sich einen Mitantragsteller sucht. Dieser muss, im Gegensatz zum eigentlichen Kreditnehmer, über eine gute Bonität verfügen und darf weder eine schlechte Schufa noch ein zu niedriges Einkommen haben. Da ein Sofortkredit ohne Bonität gesucht wird, kann die Kreditsumme zudem nicht allzu hoch sein. Denn Sofortkredite werden meist nur bis 10.000 Euro vergeben.

Der Mitantragsteller zählt für die Banken dann als normaler Kreditnehmer. Er übernimmt im ersten Schritt somit die volle Verantwortung für den Sofortkredit ohne Bonität. Der eigentliche Antragsteller hingegen rückt in den Hintergrund und fungiert lediglich als zusätzliche Absicherung.

Das sollte beachtet werden

Ein Sofortkredit ohne Bonität sollte immer nur dann aufgenommen werden, wenn man sich den Kredit auch wirklich leisten kann. Es bringt nichts, wenn man vom großen Geld träumt und die Träume nicht bezahlen kann. Denn jeden Monat – und dies mitunter über viele Jahre – muss man den Kredit bedienen können. Und mit einem fehlenden oder sehr kleinen Einkommen wird dies nicht möglich sein. Auch dann nicht, wenn man Unterstützung hat.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage