Autokredit trotz erledigtem Schufa Eintrag

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Viele Autobesitzer haben die Situation schon einmal erlebt. Der alte Wagen kann nur noch durch kostspielige Reparaturen wieder flott gemacht werden und muss deshalb in Rente geschickt werden. Für den Kauf eines neuen Wagens fehlt das nötige Kleingeld. Die Banken haben einen Kreditwunsch abgelehnt, weil mal negative Schufa-Einträge gespeichert waren, die zwar erledigt, aber immer noch sichtbar sind. Wo gibt es jetzt einen Autokredit trotz erledigtem Schufa Eintrag?

Autokredit über den Händler

Jeder landet in der Schufa. Egal, ob ein Handyvertrag abgeschlossen wird, oder ein Darlehen beantragt wird. Alles wird der Schufa gemeldet. Gab es in der Vergangenheit Schwierigkeiten mit der Rückzahlung eines Darlehens, so wird auch das in der Schufa registriert. Das führt dann unweigerlich zu einem negativen Eintrag. Auch wenn die Sache durch Bezahlung erledigt ist, bleibt der Eintrag in der Schufa für drei Jahre bestehen. Es erfolgt zwar ein Erledigungsvermerk, der eigentlich positiv zu bewerten ist, aber der Eintrag bleibt vorerst bestehen. Wenn die Bank aus diesem Grund einen Kredit verweigert, kann es durchaus nützlich sein, wenn der Autohändler einen kennt. Viele Autokäufer gehen immer zum gleichen Händler und sind dort bekannt. Mit einem persönlichen Gespräch lässt sich die Angelegenheit schnell klären. Mit regelmäßigen Einkünften ist es oftmals möglich, einen Autokredit trotz erledigtem Schufa Eintrag beim Autohändler zu bekommen. Allerdings nimmt man sich damit den Vorteil der Barzahlung. Das ist deshalb interessant, weil es bei Barzahlung immer noch Rabatte gibt, die den Kaufpreis deutlich verringern.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage