Kredit trotz Schufa

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Verbraucher sagen, dass sie in der Schufa stehen, wenn dort ein Negativeintrag vorliegt. Tatsächlich führt die Schufa Daten über jedermann, die irrtümliche Nichtbekanntheit bei der Kreditsicherung führt sogar zu Schwierigkeiten bei der Kreditvergabe. Negativmerkmale verwirken Verbraucher, wenn sie sich in finanziellen Angelegenheiten grob unkorrekt verhalten.

Kredit mit Negativeintrag über deutsche Kreditgeber

Entgegen der Annahme der meisten Verbraucher lehnt nicht jedes Geldinstitut einen beantragten Kredit trotz Schufa ohne weitere Prüfung ab. Betroffene Kreditantragsteller entscheiden sich für eine Bank, welche eine sorgfältige Einzelfallprüfung vornimmt. Vorteilhaft ist, wenn der Antragsteller den Schufa-Eintrag bereits vor einiger Zeit verwirkt hat und er die zwischenzeitliche Verbesserung seiner finanziellen Gesamtsituation eindeutig belegen kann.

Auch das gemeinsame Stellen des Kreditantrages mit einem weiteren Darlehensnehmer erhöht die Wahrscheinlichkeit, den gewünschten Kredit trotz des Schufa Negativeintrages zu erhalten. Die Präsentation eines Bürgen ist grundsätzlich ebenfalls möglich, dieser muss jedoch aus rechtlichen Gründen eine deutlich höhere Wirtschaftskraft als ein Mitantragsteller besitzen.

Webseiten zur Kreditvermittlung zwischen Privatpersonen ermöglichen ebenfalls die Darlehensaufnahme trotz eines Schufa Negativeintrages, da die dort tätigen privaten Kreditgeber bei ihren Entscheidungen soziale Belange heranziehen. Sie zeichnen den beantragten Kredit trotz des Schufa Negativeintrages, wenn sie den angegebenen Verwendungszweck als unterstützenswert einstufen.

Kreditaufnahme trotz Schufa in der Schweiz

Über eine Schweizer Bank lässt sich in jedem Fall ein Kredit trotz des Schufa Negativeintrages aufnehmen, da die dortigen Geldinstitute keine Anfrage bei der Kreditsicherung in Deutschland stellen können. Die eidgenössischen Darlehen sind keine Fremdwährungskredite, sondern werden in Euro ausgezahlt und getilgt. Voraussetzung für einen Schweizer Kredit ist ein die Pfändungsfreigrenze übersteigendes Arbeitseinkommen aus der Haupttätigkeit.

Auch die maximale Darlehenshöhe ist begrenzt und beträgt bei den meisten eidgenössischen Kreditbanken 3500 Euro und bei wenigen Instituten 5000 Euro. Höhere Beträge lassen sich als Schweizer Kredit trotz Schufa aufnehmen, wenn der Verbraucher den Antrag über einen Darlehensvermittler einreicht. Vor der Beantragung eines Kredites trotz beziehungsweise ohne Schufa aus der Schweiz prüfen Kreditsuchende online verschiedene Angebote.

Bewerte den Artikel

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage